Zweier-Prellball

Aktuelle Artikel der Abteilung Zweier-Prellball

Die Spielidee

Zweier-Prellball ist eine Mannschaftssportart und zählt zu den Rückschlagspielen. Auf einem Spielfeld, das durch ein Band in zwei gleiche Hälften geteilt wird, stehen sich zwei Teams gegenüber, die aus je zwei Spieler/innen bestehen. Damit nun ein Spiel zustande kommt, muss der Ball irgendwie von A nach B gebracht werden.

Prellball1Dies geschieht beim Zweier-Prellball so, dass ein/e Spieler/in den Ball so auf den Boden prellt, dass dieser das Band überquert. Dem Gegner sollte dabei die Annahme möglichst schwer gemacht werden. Erwischt der Gegner nun den Ball, versucht er ihn so anzunehmen, dass der/die Partner/in den Ball so gut wie möglich zurückprellen kann. Der Ball muss nach jedem Kontakt eine deutliche Abwärtsbewegung zeigen und darf pro Spielzug von jedem/r Spieler/in nur einmal berührt werden. Jeder Fehler ist ein Punkt für das gegnerische Team. Die Mannschaft, die den Fehler begangen hat, hat Aufschlag. Sieger ist, wer nach 2 x 5 Minuten die meisten Gutpunkte besitzt.

Im Freizeit- und Breitensport kann von den Regeln selbstverständlich abgewichen werden.

Weitere Infos zu den Spielregeln unter: www.zweierprellball.de oder im Download-Bereich!

Die Jugendabteilung stellt sich vor

Das Besondere am Zweier-Prellball

Beim Zweier-Prellball gewinnt nur die Mannschaft. Beide Spieler/innen sind absolut gleichberechtigt. Beide müssen schlagen und annehmen können. Das Team muss harmonieren. Zweier-Prellball ist leicht zu erlernen. Bereits nach kurzer Zeit kann man bei Wettkämpfen aktiv werden. Zum Spiel benötigt man zunächst nur einen Ball und eine Schnur oder eine umgedrehte Turnbank.

Schon kann der Spaß losgehen. Die Regeln können im Freizeitbereich je nach Bedarf variiert werden. Zweier-Prellball kann von jeder Altersgruppe beiderlei Geschlechts, die auch als Mixed-Mannschaft zusammen antreten können, gespielt werden. Zweier-Prellball genießt den Hauch des Exotischen. Fußball oder Tennis spielen viele. Doch wer Zweier-Prellball spielt hat gleich was zu erzählen.

Die Trainingszeiten

Wochentag Uhrzeit Sporthalle Alter
Mittwoch 16.30 bis 18.00 Uhr Weinbergschule 6 bis 14 Jahre
Donnerstag 20.00 bis 22.00 Uhr Hessentagshalle KKS ab 16 Jahre
Freitag 19.30 bis 21.00 Uhr Weinbergschule 6 bis 14 Jahre
20.30 bis 22.00 Uhr Weinbergschule 11 bis 18 Jahre

Die Trainer

Armin Krammig

Trainer

Stephanie Beck

Stephanie Beck

Trainer

Jannis Dickmann

Sportwart

Interesse…?

…dann melde Dich am besten per Mail an Prellballwart Jannis Dickmann (prellball(at)ball-sport-verein.de) oder schau einfach mal im Training vorbei!

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.